Die besten Online-Casino-Gl├╝cksspielseiten in Germany

Das monatliche Einkommen jedes Mitarbeiters eines Casinopersonals, der in direktem Kontakt mit Kunden steht, hängt in gewissem Maße vom Trinkgeld ab (es sei denn, die Institution wendet die strenge Praxis an, den Mitarbeitern Geldprämien zu verbieten).

Sie werden nicht nur vom Croupier empfangen, sondern auch von:

  • Pit-Chefs
  • Spielautomatenbetreibern,
  • Kellnern,
  • Barkeepern,
  • Kassierern
  • Sicherheitsleuten

In der Tat gibt es häufig Fälle, in denen Trinkgelder der Hauptgrund dafür sind, dass eine Person weiterhin in einem Casino arbeitet und zahlreiche berufliche Mängel hinnimmt. Wenn Sie also eine gute Zeit hatten (insbesondere, wenn Sie gleichzeitig gewinnen konnten), zögern Sie nicht, sich finanziell bei allen zu bedanken, die Ihnen geholfen haben, eine großartige Zeit zu verbringen.

Wir erklären Ihnen, wie es üblich ist, dies nicht nur in einheimischen, sondern auch in ausländischen Casinos zu tun, da viele Casinoz-Leser ins Ausland reisen und dort die Möglichkeit haben, Spielbetriebe zu besuchen.

Ich muss sagen, es gibt keine einheitlichen Regeln für das Trinkgeld. Und niemand kann Sie zwingen, sich auf diese Weise von Geld zu trennen. Aber wenn Sie den Eindruck einer anständigen Person erwecken und angenehme Erinnerungen an sich selbst hinterlassen möchten, ist es besser, nicht zu knapp zu werden.

Lassen Sie uns also herausfinden, wann, wen und wie wir Tipps in anständigen Casinos danken sollen (wir hoffen, dass Sie nicht zu anderen gehen). Wir werden uns nicht mit der Belohnung des Personals des Hotels befassen, in dem Sie übernachten können. Dies ist ein separates Thema, das nicht für ein auf Glücksspiele spezialisiertes Portal bestimmt ist. Wir gehen direkt ins Casino.

Tip an den Spieltischen

Am häufigsten erhalten Croupiers an Spieltischen ein Trinkgeld. Sie können nach einer erfolgreichen Ziehung ausgegeben werden (Sie haben das Recht, den Betrag selbst zu bestimmen) oder Sie können eine zusätzliche Wette abschließen, die vom Croupier gewonnen wird (sofern dies in der Institution erlaubt ist).

Wir empfehlen, dass Sie sich vorab erkundigen, ob Mitarbeiter Tip erhalten. Es ist möglich, dass das gesamte Geld an die Kasse des Casinos geht. Es macht also keinen Sinn, die Finanzen zu streuen. Wenn Ihnen dies wichtig ist, finden Sie auch heraus, ob diese Mittel von allen Mitarbeitern oder von denen, die sie verdienen, geteilt werden. Seien Sie jedoch auf die Tatsache vorbereitet, dass Sie solche Informationen nicht bereitstellen möchten. </ P>

Denken Sie daran, dass Trinkgelder von den meisten Leute kommen, die ausschließlich zum Spaß spielen. Wenn Sie beispielsweise die grundlegende Strategie des Black Jacks studiert haben und sogar versuchen, die Karten zu zählen, um das Ergebnis zu erzielen, sollten Sie kein Trinkgeld geben, da dies alle Bemühungen zunichte macht, den mathematischen Vorteil des Casinos zu kennen.

Auf der anderen Seite wissen Kartenzähler, dass sie von Menschen wie ihnen kein Trinkgeld erwarten, und geben sie manchmal absichtlich weiter, um die Casino-Verwaltung in die Irre zu führen.

Versuchen Sie nicht einmal, dem Blackjack-Dealer für jede erfolgreiche Ziehung zu danken. Innerhalb einer Stunde kann er bis zu hundert Hände austeilen, sodass Sie mit viel Glück die Gewinnschwelle erreichen, wenn Sie ständig mit ihm teilen.

Tip beim Roulette können mit wertvollen Chips oder Spielchips gegeben werden. Hier können Sie auch zugunsten des Croupiers wetten, dessen Zahlung bei Erfolg an ihn geht.

Stud Poker ist einfacher. Große Kombination - Geben Sie eine kleine Menge, wenn Sie dies für erforderlich halten. </ P>

Viele Casino-Kunden geben Croupiers-Chips, wenn sie ersetzt werden oder wenn sie selbst gehen.


    1-online-casino.net 1-online-casino.online 1-online-casino.org 1-online-casino.site 1-online-casino.space